Anzeige gegen Unbekannt?

(Alternativtitel: „Das Impressum, wo ist das Impressum?“)

Unser einziger Kommentar zu nachstehender Unterhaltung aus der FB-Gruppe „Besseres Österreich“, ist dieses Video!

Und mitten im Artikel schreiben stolpern wir darüber…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Anzeige gegen Unbekannt?

  1. Seppi schreibt:

    Deutsch ist das aber großteils nicht, was diese Möchtegerngermanen da posten. Sehr peinlich, die Arschpartie. Der erste Kommentar ist allerdings zu hundert Prozent korrekt, die Dummen sterben nicht aus. Beweis dafür, alle darunterstehenden Postings.

  2. viziosus schreibt:

    Haha finanziell ausbluten lassen wollen, weils Impressum fehlt. Ich hau mich ab. ^^^^^^

    Der Voigt hat bei einem Punkt sogar recht: Ihr schnüffelts dem Dreck hinterher, den sie hinterlassen und das ist auch ganz gut so!
    Auch interessant, wie man sofort als „Linker“ bezeichnet wird, wenn man anderer Meinung ist. Man muss nicht links sein um den Nationalsozialismus und all seine Metastasen zu verachten, aber das verstehen die ohnehin nicht.

  3. bibo schreibt:

    Ich hätte ja eher dieses Video gepostet: http://www.youtube.com/watch?v=QH2-TGUlwu4

  4. Habt Mitleid mit geistesgestörten Nazis schreibt:

    Ich wünsche diesen erbärmlichen Ignoranten viel Vergnügen beim Versuch, in Österreich oder Deutschland einen in den USA gehosteten Blog wegen eines fehlenden Impressums anzuzeigen. Dieser Typ mit der Glatze scheint geistig so weit in Deutschland zu stehen, dass er deutsche Gesetze auch in Österreich für gültig hält. Eine Abmahnung gibt es in Österreich nicht.

    Leider wird auch hier deutlich, dass die Nazis schwerste Probleme mit der deutschen Sprache haben und dringend einen Deutschkurs besuchen sollten. So richtig ekelhaft wird es am Schluss, warum denkt der Herr im letzten Posting bei Pferdeexkrementen ans Abendessen?

    Habt Mitleid mit diesen armen Leuten, sie leiden unter schweren kongnitiven Defiziten. Ich fürchte es wird nicht möglich sein, sie in die Gesellschaft zu reintegrieren, da sie zum Großteil (wie in sie in einigen köstlichen FB-Posts selbst betonen) zu nichts zu gebrauchen sind werden sie ihr restliches Leben als Randexistenzen führen müssen.

  5. mimimimi schreibt:

    Diese beiden Videos passen auch ganz gut zum Verhalten der Kellern@zis:

  6. Guter Hund! schreibt:

    warum sind nazis fett und hässlich (keltscha, thulefeuer, etc)? „herrenmenschen“ (lol!) oder doch heher frustrierte, nixnutzige, dumme prolos???

  7. holzfuass schreibt:

    verdammt !! wo ist das impressum !!

    wenns nicht so traurig wäre, wärs ja schon wieder ganz lustig
    überleg noch ob ich weinen oder lachen soll

    danke bawekoll für diese seite und das recherchieren, hoffe es öffnet zumindest einigen wenigen die augen.

    SG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s